Eine Veranstaltungsreihe von:

Kristall Planet Events

Presse

Zum vierten Mal O´Zapft is in Freital!

Das Freitaler Oktoberfest geht ab dem 19. Oktober in die vierte Runde.

Nach dem phänomenalen Erfolg aus den Vorjahren 2010, 2011 und 2012 möchte Festchef Mirko Schilde mit seiner Firma Kristall.planet events auch dieses Jahr die Erfolgsgeschichte des Oktoberfestes in Freital fortsetzen. Daher kann auch in diesem Jahr am vorletzten Oktoberwochenende munter und fröhlich miteinander geschunkelt, Maß getrunken und Brezeln im großen Festzelt genossen werden.

In den vergangenen Jahren erlebte das Oktoberfest jedes Jahr aufs neue größeren Zuspruch. Auch durch das größere Festzelt war es dem Veranstalter Mirko Schilde nicht möglich zu den Abendprogrammen allen Gästen Einlass zu gewähren. Diese Erfolgsgeschichte soll ab dieses Jahr wieder aufleben. Mit viel Motivation und dem Zuspruch von der legendären Feldschlößchen Brauerei im Rücken, wurde schon seit Mitte des letzten Jahres fleißig am Festprogram gearbeitet. Zu den Abendprogrammen stehen große Namen wie „Grabenland Buam“, „Kevin-Andreas Gabalier Double“, „Jolly Jumper“,  „Partyfieber“ uvm. auf der Bühne.

Um in Sachsen auch das richtige Oktoberfest Flair aufkommen zu lassen, reißt die Feldschlößchen Brauerei mit Ihrem Equipment aus Originalen Pichmännel-Festbier, Fahnen, Girlanden und Fest typischen Tischdecken nach Freital. Für alle die während der Festtage Hunger bekommen, sollten sich auf keinen Fall das kulinarische Angebot von Brathähnl bis Weißwurscht entgehen lassen.

Tagestickes kosten jeweils 15 Euro. Für alle die das ganze Wochenende in Dirndl und Lederhosen feiern möchte, bekommen das Kombi-Ticket (Donnerstag, Freitag & Samstag) für 30 Euro. Zu kaufen gibt es diese Eintrittskarten beispielsweise in den Tinten-Toner-Tankstationen in Freital (Am Markt 1) und Dresden (Kesselsdorfer Straße 56), im MediMax im Weißeritzpark oder im Fressnapf Freital (Wilsdruffer Straße), FriseurSalon Bienenhof (Am Markt 3 - 01705 Freital).

Ansprechpartner bei weiteren Fragen:

Mirko Schilde

Tel. 0174 309 28 77